Erstellt: Vor 2 Jahren
Das in die Zelle transportierte Wasserstoffperoxid oxidiert bevorzugt Strukturelemente mit S-H- oder S-S-Gruppen. So werden unter anderem der Proteinbiosyntheseapparat und die Bausteine der Erbsubstanz DNS zerstört. Der Zellstoffwechsel bricht zusammen, die Mikrobe stirbt ab.
Top